*|Engels lesen

Unser Lektüre-Kränzchen für Nicht-Fachleute

Mittwoch, 15.1.-01.4.2020, jeweils 18 Uhr Teilnahmegebühr: 12,- Euro für alle 12 Termine

2020 feiert Wuppertal Friedrich Engels. Warum? Einige Antworten liegen wohl in seinen Texten. Deshalb versuchen wir uns an dem "alten Zeug" und schauen, was der Autor da schreibt.

Natürlich fragen wir uns anschließend, ob seine Aussagen heute noch stimmen, beziehungsweise, ob sie je gestimmt haben.
Wir starten mit der Spätschrift "Die Entwicklung des Sozialismus von der Utopie zur Wissenschaft".

In der überschaubaren, circa 40-seitigen Schrift schreibt Engels zunächst über andere Sozialisten, deren Geschichte wir im Kurs erläutern. Wir lesen den Originaltext, klären Hintergründe, verstehen, was Engels sagt und diskutieren, ob er Recht hatte.

 

Anmeldung und Nachfragen: info@dieboerse-wtal.de

Uns interessiert Ihre Meinung:
captcha

Veröffentlicht am 28.11.2019

powered by webEdition CMS