*|Notrollen-Challenge: Kirsten Erler-Rassek

Kirsten Erler-Rassek

1. Erste-Hilfe-Set Corona 2020

2. Neueste Züchtung "Carefree Corona"

3. Zeitreise

Weiter mit:

KUNST VS. CORONA

Während das Klopapier aus deutschen Supermärkten seit Wochen in unbekannten schwarzen Löchern verschwindet, stapeln sich die Pakete im börsen-Lager seit dem Shutdown. Höchste Zeit für solidarisches und kreatives Handeln! die börse rief in den vergangenen Wochen alle Künstler*innen Wuppertals auf, sich an der Wolkenburg ein Paket mit 8 Rollen Recycling Klopapier abzuholen, jede Rolle einzeln zu verpacken und diese Verpackung frei zu gestalten.

7 der 8 Rollen werden versteigert, die 8te Rolle jedes*r Künstler*in wird einbehalten und nach Ende der Krise auf einer Corona-Kunst-Party in der börse ausgestellt.

Die Einnahmen werden solidarisch aufgeteilt: 40% an den Solidaritätsfond für Kulturschaffende Wuppertals eintopfwuppertal.de, 40 % an die Künstler*in und 20 % an die börse.

Uns interessiert Ihre Meinung:
captcha

Veröffentlicht am 09.07.2020

powered by webEdition CMS