*|veranstaltung | musik interkultur kinderkultur |

Der Menschenrechte-Chor

Sing for Human Rights jeden Montag

Der junge Chor singt unter Leitung von Anna Luca Mohrhenn Kompositionen zu Artikeln der Menschenrechtscharta sowie andere thematisch passende Stücke, beispielsweise aus dem Civil Rights Movement.


Vor allem schreiben und komponieren die Sänger*innen jedoch eigene Songs und Texte. Dabei setzen sie sich kreativ und kritisch mit dem Thema Menschenrechte auseinander und suchen individuelle Zugänge. Daraus entstehen eigene Texte und Stücke.

Geprobt wird jeden Montag um 19:30 Uhr in der börse.

Weitere Mitsänger*innen sind herzlich willkommen! Kommt einfach vorbei - oder schreibt eine E-Mail an: menschenrechtechor@dieboerse-wtal.de.

Das Projekt wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein - Westfalen durch die LAG Soziokultureller Zentren NW

Mo | 30·11 | 19:30 Uhr

Raum:
Studio 2
Eintritt:
Freier Eintritt

*|Weitersagen!

Mit freundlicher Unterstützung von:

und der Stadt Wuppertal.
powered by webEdition CMS