*|veranstaltung | musik interkultur stadtteilkultur gefluechtete | Kulturelle Bildung

PREMIERE: Global Music Club - Musik als Sprache und Beruf

Workshops, Schulungen & Party für Musiker*innen aller Kulturen

Das neue börsen-Projekt "Global Music Club" will Musiker*innen aus verschiedensten Kulturen, dafür aber mit ähnlichen Problemen, zusammen bringen und ihnen eine erste Plattform bieten.
Ziel ist auch, den Klang einer gemeinsame Heimatmusik von Wuppertal zu finden.

Die börse öffnet dieses Jahr an fünf Sonntagen ab 16 Uhr ihre Türen für alle Musiker*innen aus Wuppertal und Umgebung, die Kontakt und Weiterbildung suchen.
Neben Workshops z.B. in Sachen Recht, Förderung und Promo wird eine Session-Bühne mit Backline gestellt. Das Angebot an Instrumenten, die die Besucher*innen frei auf der Bühne nutzen können, orientieren sich an „Worldmusic“-Erfordernissenund beispielsweise auch Congas, Geige und Sas bieten.

Bei der ersten Veranstaltung werden wir, neben der Sessionbühne, mit allen Besucher*innen zunächst ins Gespräch kommen, um dann im Jahresverlauf zu gefragten Themen gezielt Workshops anzubieten. Außerdem informieren wir über bestehende Angebote und Netzwerke in Wuppertal.

Ab 20 Uhr geht der Tag jeweils in einer Party über, in der Acts - auch gerade erst spontan entstandene - erste Auftritte zeigen können.

Gerahmt werden diese Showcases von professionellen Weltmusik-DJs.

Die nächsten Termine unseres Global Music Clubs:
25. August, 15. September, 20.Oktober und 10. November!

So | 12·05 | 16:00 Uhr

Raum:
Roter Salon
Eintritt:
Freier Eintritt

*|Weitersagen!

Mit freundlicher Unterstützung von:

und der Stadt Wuppertal.
powered by webEdition CMS