*|veranstaltung | theater |

Looters Impro: Crime Scene ONLINE

ZUM ERSTEN MAL "IN" DER BÖRSE: Vier Mordverdächtige im Chat!

Bei Looters Impro: Crime Scene improvisieren vier Spielende eine Krimi-Geschichte. Das Besondere: Die Zuschauenden können die Handlungen und Geheimnisse der Charaktere beeinflussen. Doch die Spielenden selbst wissen nicht, was die anderen im Schilde führen...

Wird das Verbrechen aufgedeckt und der*die Täter*in geschnappt???

Aufgrund der aktuellen Situation wird das Ensemble eine Online-Version über die Chat-Plattform Zoom performen. Hierbei sind die Spielenden zu sehen und zu hören und die Zuschauenden können via Text-Chat Impulse für das Spiel eingeben.

Eintritt:
Spende ab 5,-  € an Looters e.V. (weitere Infos in Bestätigungs-E-Mail)

Anmeldung:
Bitte eine verbindliche Anmelde-E-Mail an impro@thelooters.de schicken. Die Angemeldeten erhalten eine Bestätigung und Info zur Zahlung. Der Zugangslink zum Zoom-Chat und letzte Infos werden dann ein paar Stunden vor der Performance per E-Mail geschickt. Die Platzanzahl ist begrenzt!

Spielende: Anja Kunz, Hedi Leonhardt, Lisa Stapelfeldt, Lars Inderelst
Zeichnungen: Stéphanie Koglin-Bühnsack
Spielleitung: Dennis Palmen

Mo | 01·06 | 20:15 Uhr

Raum:
Außer Haus
Eintritt:
/ VVK 5 €

*|Weitersagen!

Mit freundlicher Unterstützung von:

und der Stadt Wuppertal.
powered by webEdition CMS