*|Lebe Liebe Deine Stadt | Viertelweben | Dokumentation

Viertelweben

Gregor Eisenmann, Karla Spennrath, Nadja Varga und Mandy Wiegand

Hallo liebe interessierte Wuppertaler,

weiter unten findet ihr/finden Sie unseren etwas genaueren Ablaufplan für unser Projekt Viertelweben am Ostersbaum. Wir suchen noch Mitmacher!

Wir wollen eine Skulptur aus 1000m2 Stoff bauen, Fotos machen, Videos drehen, den Klang des Viertels einfangen, Texte und Aktionen erfinden.

Die einzelnen Workshops bauen aufeinander auf und wir entwickeln gemeinsam eine Performance, die wir zum Abschluß der vier Projekttage präsentieren möchten. Spontane Mitwirkung als Quereinstieg ist möglich.

Mitmachen kann jeder ab 14 Jahren, der Lust hat, sich intensiv mit den persönlichen Anekdoten der Anwohner, dem Stadtviertel und der Geschichte des Platzes zu beschäftigen. Wir freuen uns auf das gemeinsame Ausprobieren. Es ist keine Vorerfahrung notwendig.

Am 21. + 27. August bieten wir zusätzlich ein Programm für 6-14-jährige an.
20. +21. August 2016
11:00 – 11:30 Uhr Treffen, gemeinsame Einstimmung
11:30 – 13:30 Uhr Workshops (Stoffskulptur, Videoprojektion, Performance)
13:30 – 15:30 Uhr Mittagspause
15:30 – 18:00 Uhr Workshops (Stoffskulptur, Videoprojektion, Performance)
18:00 – 21:00 Uhr gemeinsames Ausprobieren mit allen Teilnehmern
21:00 – 22:00 Uhr Ausklang und Abbau

27. August 2016
11:00 – 11:30 Uhr Treffen, gemeinsame Einstimmung
11:30 – 13:30 Uhr Workshops (Stoffskulptur, Videoprojektion, Performance)
13:30 – 15:30 Uhr Mittagspause
15:30 – 18:00 Uhr Workshops (Stoffskulptur, Videoprojektion, Performance)
18:00 – 21:00 Uhr gemeinsames Ausprobieren mit allen Teilnehmern
21:00 – 22:00 Uhr Ausklang mit DJ und Abbau

28. August 2016
11:00 – 11:30 Uhr Treffen, gemeinsame Einstimmung
11:30 – 13:30 Uhr Workshops (Stoffskulptur, Videoprojektion, Performance)
13:30 – 15:30 Uhr Mittagspause
15:30 – 18:00 Uhr Workshops (Stoffskulptur, Videoprojektion, Performance)
18:00 – 20:00 Uhr gemeinsames Ausprobieren mit allen Teilnehmern
20:30 – 21:15 Uhr Performance
21:30 – 22:00 Uhr Ausklang und Abbau

Künstlerische Leitung
Gregor Eisenmann
Karla Spennrath
Nadja Varga
Mandy Wiegand

Mitwirkung: Nelly Thea Köster und Julia Berendes
Projektleitung
Dagmar Beilmann
Anmeldung
lebeliebedeinestadt@dieboerse-wtal.de
(0202) 24 322 12


Video: Kim Münster
Ein Projekt von: Die Börse Kommunikationszentrum GmbH, Wolkenburg 100, 42119 Wuppertal

*|Partner

Uns interessiert Ihre Meinung:

Veröffentlicht am 19.09.2016

powered by webEdition CMS