01. Juli 2016
Fr
Spot On: Itchy Teeth
Konzert
20:00 h
10 €

¡CIAO! Welcome to Itchy Teeth! We are an alternative band living in a car. A band is a bubble life and our music sounds like our life together. From London, there's guitar pop as well as some trippy and avant bits we love too. Itchy Teeth is about not being able to grow up, not being able to sleep, not being able to escape your parents, not being able to live without your mobile phone and not being able to stop. Our fans become our friends: We got some fenders, some fanzines and vinyls - we've got an orange drum kit. Who wants perfection when you can be freeeeee as free willy. Can't wait to meet you! 

 

“Stupendous pop rock in the style of real bands from the 60’s, Itchy Teeth are the only band doing it right these days, if you think anyone is writing a better song, then you’re surely wrong, I can’t get enough of these lads."

- Ronnie Wood (Rolling Stones)

 

"A band dedicated to the preservation of the song."

- Gary Crowley, BBC London

 

 “It’s almost as if someone has bottled up all the sun from the summer of ’74, fizzed it up with riotous indie pop and put it down next to a hippy with ice cream in each hand. Super feel good, uptempo stuff, these guys have got chords falling out of their trouser legs and harmonies stuck in their teeth.”

- Karousel Music

 

We’re constantly playing shows around the UK and Europe, where national newspapers have positively reviewed our music. We are now booking European tours for 2016.

Inspired by our favorite bands, we are making touring the core of our band life. Contacts if you’re interested in booking Itchy Teeth can be found HERE.

 

Our first official single Going Up To Mars (B/w Little Plane) was released in September (2015) and it has been printed on a 7” red vinyl (available on our ONLINE SHOP).

We recorded our debut album in Germany this October (release date TBA).

 

We wrote the theme tune and episode songs for CBeebies' Dinopaws (BBC) and we are often played on BBC London’s “Gary Crowley Show”.

 

We hosted a series of shows called 'Live From Itchy Mansions' that took place in our lounge in Sydenham. All five episodes were filmed and you can find them on our Youtube Channel. We invited unsigned artists based in London (but not only) they were interviewed by us and played an unplugged set of their own music.

 

We've recorded a live album in Germany last Autumn, which you can buy from this website and at gigs. We also write a fanzine called ‘Toothpaste’ (also available here and at gigs).  It’s full of fun and quirky stuff about Itchy Teeth and our friends - games, reviews, pictures and chords to our songs.

AK 10 € / VVK 8 €

Sa
Stadtspaziergang Performance
Rundgang / Ausflug
14:00 h
0 €

An einem uns bekannten Ort, vielleicht in der eigenen Nachbarschaft, probieren wir aus, wie es ist, mithilfe von künstlerischen Herangehensweisen unsere Stadt mit allen Sinnen neu zu erkunden.

Wir legen unser Augenmerk auf die Wechselwirkung zwischen unserer Umgebung und unserem sich darin bewegenden Körper. Gemeinsam entdecken wir neue Details, ergänzen sie mit persönlichen Erinnerungen und Erlebnissen, und wandeln sie um in kleine Geschichten, Körperskulpturen und Bewegungen.
Kostenlos!
Wir begrüßen alle Altersgruppen.
Lebe, liebe deine Stadt. Sei dabei!

http://lebeliebedeinestadt.de/

Freier Eintritt

Sa
EM-Wuppen-Rudelgucken: EM-Viertelfinale Deutschland
Italien
Film/Video-Vorführung
20:00 h
0 €

Alle Deutschlandspiele und das Finalspiel bei uns in der wetterfesten börse!

 

Für jedes deutsche Tor gibt es einen Schnaps umsonst!

 

Eintritt frei!

 

6 € Mindestverzehr

Freier Eintritt
6 € Mindestverzehr

Mo
Tango
18:00 h

TANGO ARGENTINO - Mehr als ein wundervoll inspirierender Tanz aus dem Hafenviertel von Buenos Aires.

Ina und Axel unterrichten ganzjährig Tango Argentino in Kursen und Workshops und legen bei dem phantasievollen Tanz besonderen
Wert auf sanfte Führungstechniken und eine aktive Rolle des Geführten.

Die Tango Kurse finden immer Montags in der börse statt.

 

 

 

Anfänger:18:00 - 19:00 Uhr

 

 

 

Mittelstufe: 19:00 - 20:00 Uhr

 

 

 

Fortgeschrittene und Mittelstufe: 20:00 - 21:00 Uhr

 

 

 

Fortgeschrittene: 21:00 - 22:00 Uhr

Mi
Vea Kaiser "Makarionissi oder Die Insel der Seligen"
Lesung
18:00 h
3 - 6 €

In Zusammenarbeit mit der Germanistik–Fakultät der Uni Wuppertal liest Vea Kaiser am Mittwoch, 6. Juli, in der börse aus ihrem Roman Makarionissi oder Die Insel der Seligen.

Der Debütroman von Vea Kaiser »Blasmusikpop« wurde 2013 als bestes deutschsprachiges Debüt auf dem internationalen Festival du Premier Roman in Chambéry vorgestellt und für den aspekte-Preis nominiert. 2014 war sie Writer-in-Residence an der Bowling Green State University und wurde zur österreichischen Autorin des Jahres gewählt. Im Jahr 2015 erschien ihr zweiter Roman »Makarionissi«, der in Deutschland und Österreich zum Bestseller wurde und von der Stiftung Ravensburger Verlag die Auszeichnung »Bester Familienroman«

 

Makarionissi oder Die Insel der Seligen In einem griechischen Bergdorf deutet Yiayia Maria die Zeichen falsch und stürzt gleich mehrere Generationen ihrer Familie ins Unglück. In einer niedersächsischen Kleinstadt entdeckt ihr Enkel die Erotik der deutschen Sprache. Seine Cousine wird von ihren politischen Widersachern als moderne Antigone gefürchtet und bekommt in einer stürmischen Nacht eine Tochter, die mit einer Glückshaube geboren wird. In der österreichischen Provinz wird derweil erbittert um die Vorherrschaft in der Fußgängerzone gekämpft, in einer Schweizer Metropole mit Ameisen und Heuschrecken gegen die Sehnsucht angekocht. Und auf einer Insel in Form eines Hirschkäfers sucht ein arbeitsloser Gewerkschafter verzweifelt nach seinem Ehering, während ein skurriler Schlagerstar die Frau wiederfindet, die er vor vierzig Jahren verlor. Der Moderator des Abends Dr. phil. Christoph Jürgensen ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Bergischen Universität Wuppertal.

Die Lesung findet im Anschluss an ein Seminar der Bergischen Universität statt 
und wird
durch den „Deutschen Literaturfonds“ gefördert.

AK 6 €
ERM 3 €